Wir stellen vor: Die Naturkosmetikmarke OOHLIE aus Potsdam

Oohlie - Naturkosmetik Potsdam
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp

Die Stadt Potsdam ist nicht nur ein wunderschöner Ort für Urlaube und Ausflüge, sie ist auch Zuhause einer lebendigen und modernen Unternehmenskultur. In der Innenstadt Potsdams gibt es zahlreiche Shopping-Erlebnisse von jungen und etablierten Unternehmen in den unterschiedlichsten Einkaufskategorien. Heute stellen wir ein neues und nachhaltiges Unternehmen vor, das sich der nachhaltigen Naturkosmetik im Onlinehandel verschrieben hat.

Hinter der Marke OOHLIE stehen die Unternehmerin Beate Fernengel sowie Steven Kierek und Robin Singer, die Gründer einer Onlineagentur in Babelsberg. Die nachhaltigen Öle bieten einen umfangreichen Schutz für Haut und Haar. So lässt sich beispielsweise das Bio Arganöl und das Bio Rizinusöl von OOHLIE für das Gesicht, für den Körper und für die Haare anwenden. „Das tolle an reinen Naturprodukten ist, dass man sie sehr vielseitig, sowohl pur, als auch als Zusatz für bestehende Kosmetikartikel verwenden kann. So entstehen schnell neue Shampoos und Cremes. Dafür braucht man gerade mal einige Tropfen, um die bestehende Tages- und Nachtpflege mit etwas Natürlichem anzureichern – das ist kostensparend und man hat im wahrsten Sinne des Wortes selbst in der Hand, wie intensiv die Öle in die Tagesroutine einfließen. Dabei sind die Öle schonend für Haut und Haar und lassen sich auch für alle Hauttypen anwenden.“ sagt Fernengel, die OOHLIE Produkte auch selbst in ihren Schränken zu stehen hat.

Die Marke ist von den Gründern ganzheitlich nachhaltig gedacht und kommt nicht nur ohne Zusatzstoffe aus, sie ist insgesamt dem ökologischen Grundgedanke verschrieben. „Es war uns wichtig, ein Produkt zu erschaffen, dass nicht nur frei von schädlichen und verdünnenden Ergänzungsmitteln ist, sondern auch in der Verpackung die Nachhaltigkeit widerspiegelt. Deswegen sind unsere Verpackungen aus Glas, unsere Etiketten aus ökologischem Graspapier und unsere Versandverpackung frei von jeglichem Plastik.“ sagt Kierek, der die Marketingaktivitäten der Beauty Brand zusammen mit Singer leitet.

Die Gründung der Marke lief dabei recht spontan. „Wir haben uns einfach an einen Tisch gesetzt und über Produkte geredet. Wir kamen schnell auf einen Nenner und uns kam die Frage auf, warum das Gute in den Produkten häufig gleichzeitig den geringsten Bestandteil der Inhaltsstoffe ausmacht. Das wollten wir ändern. Und dann haben wir uns eingeschlossen, Hersteller gesucht, Verpackungen gestaltet und Angebote durchdacht. Herausgekommen ist ein Ergebnis mit dem wir mehr als zufrieden sind. Und das Feedback unserer Kundinnen und Kunden spricht für sich.“ erklärt Singer.

Wer mehr über die Naturöle von OOHLIE wissen möchte, findet auf der Website www.oohlie.de zahlreiche Informationen zur Anwendung und zur Geschichte des Unternehmens-Trios. Die Produkte sind im eigenen Onlineshop sowie auf allen gängigen Online-Marktplätzen erhältlich.

OOHLIE Bio Arganöl
OOHLIE Bio Arganöl

Ähnliche Artikel

4 Tipps gegen Lockdown Langeweile

5 Tipps gegen Lockdown Langeweile

Spaziergänge sind im letzten Jahr auf der Rangliste der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen vermutlich auf Platz 1 gerutscht – entsprechend unwahrscheinlich ist es, dass lange Spaziergänge noch als ernstgemeinter Tipp gegen Corona-Langeweile

Weiterlesen »
Görtz Sale

Görtz Sale

Neue Schuhe kauft man sich gerade am besten im Görtz Sale. Im Online Shop gibt es zahlreiche Schuhe im Sale. Egal ob Damenschuhe, Herrenschuhe oder Kinderschuhe: im Shop gibt es

Weiterlesen »

Jetzt beim Newsletter anmelden!

Nichts mehr verpassen